Jungdomina

Du glaubst, die Vorliebe für junge, frische Teens und für wahre Dominas ließe sich nicht unter einen Hut bringen? Aber dafür gibt es doch die Jungdomina; jung, frech, total sexy – und gnadenlos dominant! Du weißt doch – wahre Dominanz ist keine Sache des Alters und der Reife, sondern ausschließlich der Veranlagung. Daher sind junge Dominas im Grunde sogar die grausamsten Herrinnen, die du überhaupt finden kannst. Denn das einzige, was ihnen noch fehlt, weil Jungdominas noch nicht so viel Erfahrung mit der Sklavenerziehung haben, das ist die Fähigkeit, deine Grenzen exakt zu erahnen und vorsichtig mit ihnen zu spielen. Da sind dann junge Dominas eher wie junge Katzen oder junge Hunde – so verspielt, dass sie die Grenze manchmal gar nicht erkennen und ganz unversehens darüber hinweg schreiten.

09005 – 30 55 40 62
€ 1,99 / Min. Festnetz. Max. € 2,99 / Min. Mobil
0930 - 78 15 41 42 € 2,17 / Min aus Österreich
0906 - 40 55 60 Pin: 722 CHF 3,13 / Min aus der Schweiz

Diene der Jungdomina als Sklave

Zunächst einmal hat eine Jungdomina weniger Erfahrung. Das ist ein großer Vorteil, da sie gerne neue Dinge ausprobiert. Allerdings sind deine Möglichkeiten, eigene Ideen einzubringen, beschränkt. Du musst immer daran denken, dass du es mit einer Domina zu tun hast. Sie will dich beherrschen und das ist am Telefon nicht anders als bei einem realen Treffen. Sie wird dir mit befehlsgewohnter Stimme die Anweisung geben, dich auszuziehen und dir danach weitere Befehle geben. Je nach Ausrichtung wird sie dich zu einem Haussklaven, zu einem Toilettendiener oder zu einer anderen Tätigkeit erziehen. Fehler werden sofort geahndet. Ihr Repertoire an Strafen ist sehr umfangreich. Sie reichen von Liebesentzug über Fesselung bis hin zu Peitschenschlägen. Ganz sicher wird diese Jungdomina dich an deine Grenzen und darüber hinaus bringen.

Ruf an!
09005 - 30 55 40 62
€ 1,99 / Min. Festnetz. Max. € 2,99 / Min. Mobil